Unterricht

// Der Bass ist ein faszinierendes und vielfältiges, aber oftmals unterschätztes Instrument //

Bass spielen in einer Band heißt Verantwortung übernehmen, Sicherheit für die Mitmusiker ausstrahlen, eine tonale Basis für Harmonie- und Melodieinstrumente schaffen und zusammen mit dem Schlagzeug der „Motor“ der Band sein – eben zu grooven. Kreativität ist gefragt: Vom kreieren eigener Basslinien bis hin zum Solospiel in verschiedenen Stilistiken bieten sich zahlreiche Möglichkeiten, um den Songs deine ganz persönliche Note zu geben.

// Bei mir kannst du deine Musikalität entdecken und das Handwerkszeug für ein sicheres und kreatives Bassspiel in deiner Band erlernen //

Musikalitätsbildung hat in meinem Unterricht einen besonderen Stellenwert. Die Entwicklung der Musikalität ähnelt dem Erlernen einer Sprache und erfolgt in folgenden Schritten:

  • Hören
  • Vorstellen (Audition)
  • Performen (Spielen nach Gehör)
  • Improvisieren
  • Lesen (Notation)
  • Schreiben

Ich zeige dir verschiedenste Sounds und Möglichkeiten des Basses – von Bundbass über Fretlessbass, 4-, 5-, 6-Saiter, Akustikbass bis hin zum Kontrabass. Ich helfe dir, deine persönlichen Ziele zu erreichen und gehe auf deine Wünsche und Vorlieben ein.

// Meine Angebote //

Unabhängig von deinem Alter und deinen Vorkenntnissen biete ich folgenden Unterricht an:

  • E-Bass
  • Kontrabass
  • Gehörbildung
  • Musiktheorie

außerdem biete ich an:

  • Gitarre
  • Klavier (ab 4 Jahre)

…ich würde mich freuen, dich bei einer kostenlosen Probestunde kennenzulernen. Kontaktiere mich einfach!

 

„Das beeindruckendste an Thomas ist, wieviele Gedanken er sich macht zu der Art und Weise, wie er unterrichtet. Mich hat es persönlich sehr viel weiter gebracht, mehr nach Gehör zu spielen statt nach Noten oder Tablatur.“

„Großartiger Basslehrer. Bin jetzt seit ca. anderthalb Jahren bei ihm. Der Unterricht ist so gut, dass wir das jetzt per Videokonferenz weiterführen, obwohl ich ans andere Ende der Republik gezogen bin.“

„Unser kleiner Sohn vergisst die Gitarrenstunden nie – pünktlich rast er zu Thomas. Und das spricht für Thomas.“

„Ein toller Lehrer, der sich viel Zeit nimmt. Man kann sowohl E-Bass als auch Kontrabass lernen. Außerdem wird Wissen in Musiktheorie und der Praxis auf dem jeweiligen Instrument vermittelt. Ich war über 1,5 Jahre bei ihm, fand den Unterricht jederzeit interessant, anregend und sehr aufschlussreich. Für mich als Anfänger waren auch die Hörtrainings sehr wichtig, die innerhalb von maximal 2 (Lehr-)Stunden ein vollkommen neues Stück nahe gebracht haben.“

„Toller E-Bass Lehrer, individuell angepasster Unterricht in Praxis und Musiktheorie mit vielen Inspirationen für das Üben auch außerhalb des Unterrichts.“

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

<span>%d</span> Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close